Direkt zum Menü springen

KUNST UND HANDWERK

ARTS AND CRAFTS

 

BKV-Preis 2007

Laura Deakin

Laura Deakin nähert sich dem klassischem Thema Perlenkette in ungewöhnlich innovativer Weise. Scheinbar-unscheinbar spielt sie mit dem Glanz der Perlen. Sie teilt sie. Sie bricht die konvexe Form der Perlen auf. Sie hüllt sie geheimnisvoll ein bis nur der Spalt eines Schimmern verbleibt. Es gelingt ihr, in ungewöhnlicher Konsequenz dem Thema eine neue Dimension zu erschließen.

Der BKV-Preis 2007 ist dotiert mit EUR 2.500,- sowie einem Einzelkatalog (dt./engl.), der in der Schriftenreihe des BKV erscheint. Kraft dieser Auszeichnung qualifiziert sich die Preisträgerin für eine Mitgliedschaft im Bayerischen Kunstgewerbe-Verein und wird für 3 Jahre gratis aufgenommen.

Laura Deakin, Australien, nach einem Studium in Australien, Gaststudium in Süd-Korea zur Zeit Studentin an der Akademie der Bildenden Künste, Klasse Prof. Otto Künzli.

2. Preis

Maria Volokhova

Maria Volokhova schafft bewegte medusenhafte Körper, die sich ranken, schmiegen, wachsen. Sie löst traditionelle Formen auf, indem sie sämtliche technischen Möglichkeiten im Porzellan ausnutzt und künstlerisch ausreizt. Das Dekor überwuchert die Form und bleibt dennoch integraler bestandteil ihres Gefäßes.

Diese Auszeichnung ist dotiert mit EUR 1.500,-. Kraft dieser Auszeichnung qualifiziert sich die Preisträgerin für eine Mitgliedschaft im Bayerischen Kunstgewerbe-Verein und wird für 3 Jahre gratis aufgenommen.

Maria Volokhova, Ukraine, nach Ausbildung in Kiew, Gaststudien in Ohio, Bologna, Tokyo, Studium an der Hochschule Burg Giebichenstein in Halle a.d. Saale. Z.Zt selbstständig in Leipzig.

Finalisten 2007

Die preisgewürdigten Arbeiten und die Arbeiten der Finalisten des BKV-Preises wurden in einer gemeinsamen Ausstellung präsentiert – zu sehen in der Galerie für Angewandte Kunst des BKV. Eine Sonderschau in Foyer der Kunstmesse München präsentierte diese Arbeiten ebenfalls, sowie eine Sonderschau auf der Internationalen Handwerksmesse München 2007. Als Finalisten aus der Objekt-Jury hervorgegangen sind:

Johannes Borst, geb. in Deutschland, Student an der Kunstakademie in Nürnberg

Saskia Detering, geb. in Deutschland, arbeitet selbstständig in Hildesheim

Diana Dudek, geb. in Deutschland, arbeitet selbstständig in München

Stefan Heuser, geb. in Deutschland, Student an der Kunstakademie in München

Astrid Keller, geb. in Deutschland, arbeitet selbstständig in Bremen

Gunther Löbach, geb. in Deutschland, arbeitet selbstständig in Braunschweig

Eliza Mok, geb. in Australien, arbeitet selbstständig in Hong-Kong

Niala Orsmond, geb. in Süd-Afrika, Student an der Kunstakademie in München

Shari Pierce,  geb. in den USA, Student an der Kunstakademie in München

Ja-Kyung Shin, geb. in Süd-Korea, Student an der Kunstakademie in München

Juliane Schölß, geb. in Deutschland, Student an der Kunstakademie in Nürnberg
Trägerin des BKV-Preis 2006

Nelli Tanner,  geb. in Finnland, arbeitet selbstständig in Finnland

Caroline Weiss, geb. in Deutschland, arbeitet selbstständig in Pforzheim

 

X