Direkt zum Menü springen

KUNST UND HANDWERK

ARTS AND CRAFTS

 

1|2|3|4|5|6

BKV-Preis 2015 für Junges Kunsthandwerk

BKV-Prize 2015 for Young Applied Arts

Der 2006 erstmals ausgelobte BKV-Preis für Junges Kunsthandwerk findet in diesem Jahr zum zehnten Mal statt. Aus insgesamt 130 Einreichungen, die in diesem Jahr aus 20 Ländern eingingen, ermittelte die Jury drei Preisträger.
 

       Den ersten Preis erhält:    Aneta Koutná   Deutschland,Halle (Saale)

       Den zweiten Preis erhält:  Kristina Rothe  Deutschland,Leipzig

       Den dritten Preis erhält:    Ye-Jee Lee       Südkorea,Seoul

Auch in diesem Jahr hat die LfA Förderbank Bayern die Preisgelder gestiftet. Für dieses Mäzenatentum bedankt sich der Bayerische Kunstgewerbeverein.

Die Preisverleihung findet statt am Donnerstag, 10. September 2015, um 18.30 Uhr im Bayerischen Kunstgewerbe-verein in München. Anschließend werden die Arbeiten der drei Preisträger und der 19 Finalisten vom 11. September bis 2. Oktober 2015 in der Galerie für Angewandte Kunst des Bayerischen Kunstgewerbevereins ausgestellt.

Für die verantwortungsvolle Tätigkeit und ihr Engagement danken wir der diesjährigen Jury: 

-   Sabine Epple, GRASSI Museum für Angewandte Kunst Leipzig, Kuratorin für Moderne

-   Julie Metzdorf, Bayerischer Rundfunk, Kultur-Journalistin

-   Prof. Kuno Prey, Freie Universität Bozen, Designer und Professor

-   Barbara Schmidt, Leiterin der Akademie für Gestaltung und Design, München und Schmuckdesignerin

-   Simon Schuster, Architekt

-   Maja Vogl, Handweberin

 


 

X

1|2|3|4|5|6