Direkt zum Menü springen

KUNST UND HANDWERK

ARTS AND CRAFTS

 

1|2|3|4|5|6|7|8

BKV-Preis 2018 für Junges Kunsthandwerk

BKV-Prize 2018 for Young Applied Arts

Der 2006 erstmals ausgelobte BKV-Preis für Junges Kunsthandwerk findet in diesem Jahr zum zwölften Mal statt. Aus insgesamt 88 Einreichungen, die in diesem Jahr aus 17 Ländern eingingen, ermittelte die Jury drei Preisträger und zwei Belobigungen:

Den ersten Preis erhält: Karin Roy Andersson, Schweden, Göteborg
Den zweiten Preis erhält: Anne Deuter, Deutschland, Leipzig
Den dritten Preis erhält: Jiye Yun, Deutschland, München
Eine Belobigung erhält: Gahee Song, Korea, Seoul
Eine Belobigung erhält: Sophie Wolf, Deutschland, Höhr-Grenzhausen

Auch in diesem Jahr hat die LfA Förderbank Bayern die Preisgelder gestiftet. Für dieses Mäzenatentum bedankt sich der Bayerische Kunstgewerbeverein.

Die Preisverleihung fand am 10. März 2018 auf der Internationalen Handwerksmesse IHM statt. Die Arbeiten der drei Preisträger, der beiden Belobigungen und der 15 Finalisten sind von 20. April bis 12. Mai 2018 in der Galerie für Angewandte Kunst des Bayerischen Kunstgewerbevereins ausgestellt.

Für die verantwortungsvolle Tätigkeit und ihr Engagement danken wir der diesjährigen Jury:

- Jürgen Eickhoff, Schmuckmacher und Galerist
- Dr. Sven Hauschke, Kunstsammlungen der Veste Coburg, Kurator
- Beate List, Grafikerin und Illustratorin
- Ira Mazzoni, Journalistin und Autorin
- Beate Oehmann, Künstlerin
- Cornelius Réer, Glasmacher
- Elisabeth Schreiberhuber, Kostümbildnerin und Malerin

Preisverleihung 

Einladungskarte 

Plakat

X

1|2|3|4|5|6|7|8